Der richtige Sonnenschutz für Arztpraxen

Kategorie: Plissee, Sonnenschutz


Rollo_37Besonders in Arztpraxen ist ein passender Sonnenschutz und Sichtschutz wichtig, da sich hier in der Regel kranke und alte Menschen aufhalten. Aber auch das Praxisteam sollte sich vor heißen Innentemperaturen und unerwünschten Blicken schützen. Der Arzt und die Angestellten halten sich meist über viele Stunden in der Praxis auf, sie sind deshalb besonders auf einen guten Hitzeschutz und Sonnenschutz angewiesen. Dieser Artikel zeigt die Wichtigkeit des Sonnen-, Sicht- und Hitzeschutzes auf und gibt Tipps, welche Systeme sich etabliert haben und wie ein passender Sonnenschutz aussehen sollte.

Darum ist ein Sonnenschutz so wichtig

Überhitze und schlecht gelüftete Räume stellen für die Mitarbeiter und Patienten ein nicht geringes, gesundheitliches Risiko dar. Es kann zu Augenreizungen, Konzentrationsstörungen und Kreislaufproblemen kommen, die für chronisch Kranke und Kinder schwer wiegende Folgen nach sich ziehen können. Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselstörungen (Diabetes) und anderen chronischen Erkrankungen sind in besonderem Maße gefährdet, akute Kreislaufstörungen zu erleiden. Das Personal und der Arzt/die Ärztin sind vor allem anfällig für Konzentrationsstörungen und Augenreizungen. Hohe Temperaturen und sauerstoffarme Luft führen zu Störungen der Konzentration und behindern die geistige Arbeit, dies wurde in mehreren Untersuchungen herausgefunden. Solche Einschränkungen können in der Arztpraxis schnell zu lebensgefährlichen und schwerwiegenden Fehlern führen. Augenreizungen werden durch blendendes Licht hervorgerufen, sie können die Qualität der Arbeit ebenfalls beeinträchtigen. Die Kombination von überhitzten Räumen, abgestandener Luft, blendendem Licht und Stress kann deshalb die Gesundheit des Praxispersonals und der Patienten empfindlich stören. Ein passender und guter Sonnenschutz sollte demnach:

  • der Einrichtung und dem Geschmack der Mitarbeiter entsprechen.
  • heiße Luft und blendendes Sonnenlicht von Draußen abhalten.
  • möglichst beim Energiesparen helfen.
  • für einen optimalen Sichtschutz sorgen.
  • gesundheitliche Störungen, die durch heiße Räume verursacht werden, verhindern.
  • für angenehme Temperaturen in der Praxis sorgen.

Innenliegender Sonnenschutz

Als Systeme kommen Plissees, Rollos, Jalousien und Lamellenvorhänge zum Einsatz. Am weitesten verbreitet sind Lamellenvorhänge und Plissees. Plissees werden zunehmend auch in Arztpraxen als Sonnenschutz genutzt, da sie viele Vorteile gegenüber Lamellenvorhängen haben. Vorhänge bieten zwar einen sehr guten Sichtschutz, auch blendendes Licht können sie sehr gut abhalten, hohe Temperaturen vermögen sie jedoch nicht zu verhindern. Plissees werden immer beliebter, sie bieten einen sehr guten Sichtschutz, Sonnenschutz und Hitzeschutz. Mit Wabenplissees und Duette Plissees lassen sich auch Energiekosten sparen, was für eine wirtschaftliche Führung der Praxis ebenso wichtig ist. Auch bei der Montage liegen Plissees vorne, sie können an mehreren Stellen am oder vor dem Fenster montiert werden. Die Befestigung kann mittels angebohrten Trägern, Klebeträgern und Klemmträgern erfolgen, weshalb Faltstores besonders für Mieträume eine Option sind. Die individuellen Einstellmöglichkeiten sind ein weiterer Pluspunkt der Plissees, eine Steuerung der innen- und außenliegenden Systeme vereinfacht die Bedienung. In Praxen müssen Plissees und Lamellenvorhänge folgende Anforderungen erfüllen, diese sind:

  • hygienische Aspekte (schwer beschmutzbar durch grobe Verunreinigungen)
  • schwer entflammbar
  • einfache und schnelle Reinigung des Stoffes und der Bauteile
  • Unempfindlichkeit gegen Desinfektionsmittel
  • blendfreies Tageslicht hindurchlassen
  • genaue Einstellung des Sonnen- und Sichtschutzes
  • Kostenersparnis, besonders Heizkosten und Stromkosten
  • Wärmeschutz und Kälteschutz
  • für ein angenehmes Licht sorgen

Außenliegender Sonnenschutz

Er sorgt für einen optimalen Sonnenschutz und Wärmeschutz, da die Sonnenenergie schon vor der Scheibe reflektiert oder absorbiert wird. Als Systeme finden die Außenjalousien, auch Raffstores genannt, sowie Rollladen Anwendung als Sonnenschutz. Rollladen haben jedoch den großen Nachteil, dass sie den Raum komplett verdunkeln, was eine künstliche Beleuchtung erforderlich macht. Die zusätzlichen Kosten sollten Sie bei der Wahl des Sonnenschutzes berücksichtigen. Auch der Anschaffungspreis ist um einiges höher, als der von innenliegenden Sonnenschutzsystemen. Zudem müssen Außenjalousien und Rollladen regelmäßig gereinigt und gewartet werden. Raffstores werden als Sonnenschutz von außen am häufigsten genutzt, da die Lamellen sich im Neigungswinkel verstellen lassen und somit für genug Licht im Raum sorgen, ein Blenden jedoch verhindern. Die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Als Systeme kommen Rollladen und Raffstores (Außenjalousien) zur Anwendung.
  • Rollladen verdunkeln den Raum und machen eine künstliche Beleuchtung erforderlich.
  • Außenjalousien bedürfen einer regelmäßigen Wartung und Reinigung.
  • Raffstores lassen sich im Neigungswinkel verstellen und sorgen für ein blendfreies Licht im Raum.
  • Bis zu 75 Prozent der Sonnenenergie werden von außenliegenden Sonnenschutzsystemen abgehalten.

Die richtige Kombination ist wichtig

Ein innenliegender und außenliegender Sonnenschutz wird am besten miteinander kombiniert. Die ideale Kombination sind Plissees von Innen und Raffstores von Außen, mit einer computergesteuerten Bedienung. So lassen sich hohe Raumtemperaturen und blendendes Licht effizient verhindern, was für ein gesundes und sicheres Arbeiten von Nöten ist. Ein moderner Sonnenschutz hilft zudem beim Energiekosten einsparen.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

  • Rollo_7Plissees für Balkon- und Terrassentüren - Ein Balkon und eine Terrasse sind praktisch und sorgen für einen kleinen Hauch von Luxus. Egal ob sie als Erholungsort oder zum Trocknen von Wäsche ge [...]
  • Rollo_7Sonnenschutz im Sommer - Sommer, Sonne, Sonnenschein, das wünscht sich fast jeder. In der Wohnung kann diese Kombination allerdings zum Alptraum werden. Fenster und Türen ohne [...]
  • Rollo_3Plissees – Sichtschutz gegen den neugierigen Nachbarn - Eine gute Nachbarschaft ist wichtig, das weiß jeder, der sich mit seinen Nachbarn gut versteht. Aber auch wenn die Nachbarn Freunde sind, möchte man i [...]