Die erste eigene Wohnung mit Plissees gemütlich einrichten

Kategorie: Allgemein, Plissee, Ratgeber


A27Der Einzug in die erste eigene Wohnung ist mit hohen Unkosten verbunden. Wenn Sie als junger Erwachsener nur wenig Geld zur Verfügung haben, beschränken Sie sich darauf, die notwendigsten Anschaffungen zu machen. Es lohnt sich auf jeden Fall im Freundes- und Verwandtenkreis nachzufragen, ob jemand ausgemusterte Möbel zu verschenken hat. Ein ausgedientes Sofa von den Großeltern lässt sich mit Geschick und Kreativität zum Prunkstück der ersten eigenen Wohnung aufarbeiten. Vielleicht lassen sich auch Bett und Schrank aus dem Jugendzimmer im Elternhaus noch zur Ergänzung Ihrer Einrichtung gebrauchen. Selbst gemachte Collagen an den Wänden und einige Zierpflanzen auf der Fensterbank genügen als Eyecatcher. Unvernünftig ist es, aus Sparsamkeit auf eine ansprechende und funktionelle Fensterdekoration zu verzichten.

Funktionelle Fensterdeko in Trendfarben

Funktionelle Fensterdekorationen sind längst nicht mehr so spießig, wie ihr Ruf. Plüschige Volants haben ausgedient. An ihrer Stelle findet man trendige Plissees. Sie haben aufgrund der zur Verfügung stehenden Auswahl an Farben und Mustern das einheitliche Weiß vor den Fenstern verdrängt. Plissees zeigen sich romantisch geblümt, elegant gestreift oder lässig in Unifarben. Neben ihren schmückenden Eigenschaften überzeugen Plisseegardinen durch zahlreiche Funktionen. Erfreulich ist vor allem, dass die in waagerechte Falten gelegten Stoffbahnen selten oder nie gewaschen werden müssen. Die pflegeleichten Gewebe befreien Sie einfach mit einem Lappen oder dem Staubsauger von Schmutz und Staub.

Plissees sind flexibel

Verspannte Plissees schieben Sie vor dem Fenster zusammen oder falten sie ganz auseinander. Auf diese Weise regulieren Sie den Lichteinfall. Darüber hinaus stehen Faltstores in mehreren Transparenzgraden zur Verfügung. Für das Schlafzimmer eignen sich abdunkelnde Faltstores. Blickdichte Plissees schützen im Bad vor Einsicht von außen, lassen aber gleichzeitig Tageslicht in den Raum. Für Wohn- und Arbeitszimmer schaffen Sie sich am besten Behänge mit Blendschutzfunktion an. Diese verhindern Kopfweh verursachende Spiegelungen am Monitor und am Fernsehgerät. Stark der Sonne ausgesetzte Räume schützen Sie mit beschichteten Plisseestores vor Hitze. Im Winter helfen Plissees Energie zu sparen. Geöffnet lassen Sie tagsüber wärmende Sonnenstrahlen ins Zimmer. Geschlossen halten sie gewärmte Raumluft davon ab, zu entweichen.

Plissees günstig online kaufen

Machen Sie Ihre erste eigene Wohnung zum gemütlichen Nest. Trendige Plissees erzeugen eine wohnliche Atmosphäre und bieten darüber hinaus viele Vorzüge.

  • Faltstores sind Wärme- und Kälteschutz.
  • Schmutz abweisende Faltstores benötigen wenig Pflege.
  • Für Küche und Bad erhalten Sie feuchtraumgeeignete Plissees.
  • Flammen hemmende Stoffe sorgen für mehr Sicherheit.
  • Plissees lassen sich von oben nach unten oder von unten nach oben verschieben.
  • Faltstores schützen vor blendendem Sonnenlicht.

Die beste Übersicht über die schier unendliche Auswahl an Farben, Mustern und Transparenzen der modernen Fensterdekorationen bieten Onlineshops. Beim Onlinekauf profitieren Sie zudem oft von Rabatten oder Sonderaktionen. Das eingesparte Geld entlastet Ihr Einrichtungsbudget.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren