Ein Plissee Rollo besticht durch Optik, Design und Funktionalität

Kategorie: Plissee


A27_Foto1Als Verdunklungsrollo im Schlafzimmer oder als Sonnenschutz im Büro oder Wohnzimmer bietet ein Plissee weitaus mehr als ein herkömmliches Rollo. Aufgrund der patenten Falten des Stoffes ist das Plissee auch unter der Bezeichnung Faltstore bekannt.

Hochgezogen hängt das Plissee am Fenster an einer schmalen Schiene und fällt kaum auf. Heruntergelassen sehen Plissees wunderschön aus und dienen nicht nur als Sicht – oder Lichtschutz, sondern sind auch als Dekoration ein Highlight. Mit einem Plissee benötigen Sie kein zusätzliches Rollo. Auch anstelle einer Gardine können Sie ein Plissee ideal verwenden.

Plissees sind in zahlreichen Farben und Mustern erhältlich, sodass Sie in jedem Fall das für Sie optimale Design finden. Einfarbig oder bunt, mit Motiv oder graphischen Akzenten – bei so viel Auswahl sollten Sie sich auch daran orientieren, welches Fenster Sie mit einem Plissee ausstatten möchten. Denn auch das Material ist wichtig. Die Fenster von Schlaf- und Kinderzimmer sollten unbedingt ein Faltstore erhalten, das abdunkelt und gleichzeitig die Hitze fern hält. Im Wohnzimmer ist ein Plissee toll, durch das die Sonne Licht senden kann, die Hitze jedoch draußen bleibt. Auch für das Badezimmer ist ein Plissee optimal. Hier sollte jedoch auch darauf geachtet werden, dass der verwendete Plissee-Stoff blickdicht, aber lichtdurchlässig ist.

Plissees gibt es auch in sehr vielen Breiten und Längen, doch wenn Sie Fenster oder Türen mit einem speziellen Maß haben, bietet es sich an das Plissee nach Maß zu bestellen. Dann passt alles perfekt!

Dank unterschiedlicher Anbringungsmöglichkeiten können Plissees an normalen Fenstern, aber auch an Dachfenstern oder sogar Glastüren befestigt werden. Welche Schienenart für Sie die beste ist, sollten Sie vorher prüfen. Einige Plissees werden mithilfe von einem im Rahmen verschraubbaren System befestigt. In einer Mietwohnung müssen Sie vorher den Vermieter um Erlaubnis fragen. Sinnvoller ist es dann auf ein Klemmsystem zurückzugreifen. Dabei wird die Schiene einfach auf den Fenster- oder den Türrahmen aufgesteckt und das Plissee eingeklemmt. Das geht sehr schnell und ist kinderleicht. Das Plissee kann bei Bedarf einfach wieder abgenommen werden.

Vor allem, wenn Sie den Plissee Stoff waschen möchten, ist dieses System optimal. Die meisten Stoffe lassen sich vorsichtig mit Seife oder einem Feinwaschmittel von Hand einseifen und in der Dusche auswaschen.

Mit einem Plissee an Fenster und Türen gehen Sie mit dem Trend und verleihen Ihrer Wohnung ein modernes, aber wohnliches Ambiente.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren