Fenster sauber halten, ohne das Plissee abzunehmen

Kategorie: Allgemein, Pflegetipps


A29

Immer gute Sicht mit pflegeleichten Plissees

Aufgrund ihrer hochwertigen Materialzusammensetzung benötigen Faltstores wenig Pflege. Waschen ist meist überflüssig. Es genügt, die pflegeleichten Gewebe gelegentlich von losem Staub zu befreien. Mit einer weichen Bürste oder dem Staubsauger ist diese Arbeit rasch erledigt. Die Reinigung der Fenster ist ebenso unkompliziert, wenn Sie einige Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen.

Plissees bleiben beim Putzen der Fenster hängen

Es ist nicht erforderlich, die Plisseeanlage abzumontieren, um Ihr Fenster zu putzen. Bevor Sie mit dem Putzen beginnen, befreien Sie das Plissee von losem Staub. Reinigen Sie Fensterrahmen und -scheibe zuerst wie gewohnt von außen. Um die Scheibe von innen zu putzen, schieben Sie die Falten des Plissees zuerst im unteren Bereich des Fensters zusammen. Nun putzen Sie den oberen Teil nach der von Ihnen favorisierten Methode. Benutzen Sie dazu keine alkalischen oder andere scharfen Reinigungsmittel. Diese Mittel greifen unter Umständen das Material Ihres Plissees an. Unschöne Flecken wären die Folge. Achten Sie darauf, dass kein Putzwasser auf den Faltstore tropft. Unbeabsichtigte Spritzer tupfen Sie sofort mit einem weichen sauberen Tuch vorsichtig ab, damit keine Flecken entstehen. Nachdem der obere Fensterbereich sauber und trocken ist, schieben Sie das Plissee hoch um den unteren Teil des Fensters zu putzen.

Spannschnüre nicht nach vorne ziehen

Ob Sie die Rahmen zum Schluss oder vor der Reinigung der Scheiben putzen, bleibt Ihnen überlassen. Wichtig ist, dass Sie die Spannschnüre vorsichtig behandeln. Ziehen Sie den Faltstore auf keinen Fall nach vorne. Die Spannschnüre leiden, wenn sie ruckartig nach vorne gezogen werden. Sie leiern aus und können reißen. Verschieben Sie den Sonnenschutz nach oben oder unten, damit Sie den Glasfalz an jeder Stelle mit dem Putzlappen erreichen. Häufiges Verschieben schadet dem Faltstore nicht. Regelmäßiges Bedienen hält Ihr Plissee in Form.

Plissee auf Verunreinigungen überprüfen

Nach dem Reinigen des Fensters falten Sie das Plissee einmal ganz auseinander, um es auf eventuelle Wasserspritzer zu überprüfen. Bei dieser Gelegenheit kontrollieren Sie den Sichtschutz auf kleine Verunreinigungen. Exkremente von Insekten oder andere kleine Flecken entfernen Sie punktuell mit einem feuchten Wattestäbchen. Anschließend bringen Sie Ihren Faltenbehang in die Position, die eine bestmögliche Kombination aus Sicht- und Sonnenschutz erzielt.

Alternative: Das Plissee vor dem Putzen der Fenster abnehmen

Falls Ihr Plissee stark verschmutzt ist, können Sie es vor dem Putzen der Fenster abnehmen und waschen. Beachten Sie unbedingt die Pflegeanleitung, die Ihrem Faltenbehang bei der Lieferung beiliegt. Nicht jedes Plissee darf gewaschen werden. Ist Ihr Behang waschbar, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Den Faltstore nach oben ziehen und sämtliche Plättchen entfernen
  • Mit einem Schraubenzieher die Halteclips in Lösestellung drehen und die Oberschiene aushängen
  • Plisseestore nach Anleitung in lauwarmem Wasser reinigen

Während Ihr Faltenbehang im Wasser liegt, nutzen Sie die Einweichzeit um das Fenster zu putzen.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

  • A29_Foto2Schäden am Plissee verhindern – So geht´s! - Um lange Freude an Ihren Plissees zu haben, müssen Sie nicht viel tun. Mit ein paar einfachen Tricks und ein wenig Pflege, bereitet der Fensterbehang [...]
  • B04Kann man Plissees selber reinigen? - Die Pflege eines Plissees ist einfach und unkompliziert. Viele Stoffe können entweder feucht abgewischt oder von Hand gewaschen werden. Im folgenden A [...]
  • Flächenvorhang_8Pflegetipps für Flächenvorhänge - Der Großteil der Flächenvorhänge wird bereits werksseitig mit einer Beschichtung versehen, die ein Eindringen von Staub und Schmutz in das Gewebe verh [...]