Plissees für den Saunabereich

Kategorie: Ratgeber


A29_Foto2Eine Sauna in den eigenen vier Wänden verbreitet ein erholsames und entspanntes Gefühl. Die Sorgen und der Stress des Alltags können vor der Saunatür gelassen werden, gleichzeitig können Sie etwas Gutes für die Psyche und den Körper tun. Um sich gut entspannen zu können, ist ein passender Sichtschutz wichtig. Dieser sollte ebenso gut geplant werden, wie der eigentliche Bau einer Sauna. Diese Artikel zeigt Ihnen die Wichtigkeit des Sichtschutzes auf, stellt Ihnen mögliche Sichtschutzmöglichkeiten vor und gibt Tipps, welches System am besten genutzt wird.

Die Anforderungen an den Sichtschutz für den Saunabereich

Damit man entspannen und loslassen kann, ist das Gefühl, nicht beobachtet zu werden, enorm wichtig. Der Sichtschutz nimmt hier eine zentrale Rolle ein, er sollte sorgsam überlegt und geplant werden. Er sollte nicht nur unerwünschte Blicke fernhalten, sondern auch direktes und grelles Sonnenlicht reflektieren. Da es in vielen Ruheräumen eine recht große Fensterfront gibt, gilt es hier, ein passendes und zuverlässiges Sonnenschutzsystem zu wählen. Denn auch hohe Temperaturen sollten in diesen Räumen verhindert werden. Im Saunabereich herrschen eine relativ hohe Luftfeuchtigkeit, sowie hohe Temperaturen. Außerdem besteht die Gefahr eines Schimmelpilzbefalls und das sich schädliche Bakterien ausbreiten können. Plissees für Saunabereiche sind auch mit einer pilzhemmenden Beschichtung erhältlich. All diese Gegebenheiten sollte der Sonnenschutz verkraften und er sollte für einen optimalen Sichtschutz sorgen. Wichtig sind weiterhin eine leichte Reinigung, das Verhindern von blendendem Licht und es sollte möglichst wenig Wärme über die Fensterscheiben verloren gehen.

Diese Eigenschaften sollte der Sichtschutz im Saunabereich

  • Er sollte Hitze und Feuchtigkeit gegenüber unempfindlich sein
  • Er sollte einen sehr guten Sichtschutz bieten.
  • Die Pflege und Reinigung sollte einfach sein.
  • Auf dem Stoff sollten sich keine Bakterien und Pilze festsetzen und vermehren können.
  • Grelles und direkt einfallendes Licht sollte reflektiert werden.
  • Bei großen Fensterfronten sollte ein Energieverlust darüber vermieden werden.
  • Der Sichtschutz sollte einfach zu bedienen sein.

Möglichkeiten des Sichtschutzes

In der Sauna sind mobile und festinstallierte Systeme möglich. Beides kann perfekt miteinander kombiniert werden und so optimal die Intimsphäre wahren. Am häufigsten werden Paravents als mobiler Sichtschutz eingesetzt. An den Fenstern sind sogenannte Feuchtraumplissees eine sehr gute Wahl. Sie haben Jalousien und Rollos gegenüber viele Vorteile und sehen zudem dekorativer aus.

Sichtschutz im Aufenthalts- und Duschbereich

An den Fenstern und Türen eignen sich Feuchtraumplissees optimal, da sie sich genau auf den persönlichen Bedarf hin einstellen lassen. Zudem können Sie blendendes Licht und Energieverluste verhindern. Um auch im Raum für einen Sichtschutz zu sorgen, eignen sich Paravents. Diese können überall aufgestellt werden, lassen schnell eine Umkleidekabine entstehen und trennen Bereiche von einander. Sie schützen die Intimsphäre perfekt und sorgen so für eine entspannte Atmosphäre.

Sichtschutz im Ruheraum

Der Ruheraum ist ein Ort der Ruhe und Entspannung, wo helles Licht und ungeschützte Fenster meist unerwünscht sind. Ein Feuchtraumplissee mit Dim out-Stoff ist hier perfekt geeignet, denn es bietet einen sehr guten Sichtschutz und sorgt gleichzeitig für ein angenehmes und entspanntes Licht im Raum. Wenn der Raum etwas heller sein soll, sind lichtdurchlässige, halbtransparente Plisseestoffe eine gute Wahl. Auch sie bieten einen sehr guten Sichtschutz und lassen gleichzeitig noch ausreichend Licht hindurch.

Sichtschutz für die private Sauna

Auch für die heimische Sauna ist ein Sichtschutz unentbehrlich, besonders wenn Sie Ihre Sauna im Garten haben. Neugierige Nachbarn oder Passanten können die erholsame Stimmung schnell zu nichte machen. Als Sichtschutz eignet sich eine hohe Hecke, sie verliert jedoch im Spätherbst weitestgehend Ihre Aufgabe. Eine „grüne Mauer“ ist deshalb nur in abgelegenen Gärten zu empfehlen. Weitere Möglichkeiten sind ein Zaun aus Edelstahl oder Holz.

Edelstahl-Sichtschutzwände

Edelstahl-Sichtschutzwände verbreiten einen Hauch von Luxus und wirken sehr edel. Sie sind jedoch teuer in der Anschaffung und auch die Installation sollte nur durch einen Fachbetrieb erfolgen. Edelstahl-Sichtschutzwände sind langlebig, pflegeleicht und lassen sich auf Wunsch auch begrünen. Sie können sogar als Skulpturen verziert und montiert werden.

Sichtschutz durch Holzzäune

Sie sind eine preiswerte Alternative zum Edelstahl und zu günstigen Preisen zu haben. Die große Auswahl an Holzzäunen lässt hier keine Wünsche offen. Geschlossene Zäune schützen zudem optimal vor Wind und lassen den Garten harmonisch und entspannend wirken. Mit ein bisschen handwerklichem Geschick können Sie einen Holzzaun einfach selbst aufstellen und diesen, beispielsweise mit Kletterpflanzen, verzieren.

Sichtschutz von innen und außen ist wichtig!

Mit einem passenden Sichtschutz ist der Saunabesuch eine wahre Wohltat für Körper und Seele. Aber auch in der privaten Sauna daheim gehört ein Sichtschutz dazu. Er schützt die Intimsphäre und lässt uns entspannen. Für Fenster und Türen sind Plissees bestens geeignet, als mobiler Sichtschutz bietet sich das Paravent an. Für den Außenbereich können Sie einen Edelstahl-Sichtschutz, einen Holzzaun oder eine hohe Hecke nutzen. Sie schützen zudem vor unangenehmen Wind und verwandeln den Garten in ein kleines Wohlfühlparadies.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

  • Rollo_3Sonnenschutz für Konferenz- und Präsentationsräume - Konferenz- und Präsentationsräume haben besondere Ansprüche, da hier wichtige Meetings und Präsentationen abgehalten werden. Kalte und unfreundlich wi [...]
  • C29Mehr Farbe für Ihr Wohnzimmer - Im Wohnzimmer kommt die Familie zusammen, es werden Freunde getroffen und der Abend kann ruhig ausklingen. Das Wohnzimmer ist ein wichtiger Ort in der [...]
  • B29_querPlissee als Wärmeschutz - Plissees sind nicht nur dekorativ, sie bieten auch einen optimalen Wärmeschutz. Ein besonders energiesparendes und wärmeschützendes Plissee ist das Wa [...]