Was macht das Plissee so beliebt?

Kategorie: Allgemein, Plissee


Im Jahr 2012 hat das Plissee, als Sonnenschutz und Sichtschutz, dem Rollo auf der Beliebtheitsskala den ersten Platz abgenommen. Immer mehr Deutsche und andere Europäer schmücken ihre Fenster mit Plissees. Doch was genau macht das Plissee so beliebt? Im folgenden Beitrag bekommen Sie die vielen Vorteile des Plissees aufgezeigt.

Warum ein Sonnenschutz?

Im Sommer können sich Wohnräume schnell auf über 30 °C aufheizen, was für die Bewohner und auch Haustiere äußerst unangenehm werden kann. Nicht zuletzt können solche Temperaturen zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen, wie Kreislaufstörungen und Befindlichkeitsstörungen, führen. Besonders kleine Kinder, alte und chronisch kranke Menschen können mit hohen Temperaturen nur schwer umgehen, da sie mitunter ein sehr empfindliches Herz-Kreislauf-System haben können. Aber auch für gesunde Menschen sind heiße Räume unangenehm und lassen den Wohnraum schnell unattraktiv werden. Ein passender und ausreichender Sonnenschutz ist deshalb wichtig, um die Gesundheit und das Wohlgefühl in den eigenen vier Wänden zu erhalten. Blendungen durch grelles, einfallendes Licht, können ein effektives Arbeiten verhindern und die Augen und Konzentration enorm belasten. Aus diesem Grund sind Arbeitgeber verpflichtet, in Büroräumen für einen ausreichenden Sonnenschutz und Blendschutz zu sorgen. Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Überhitzte Räume können für Menschen und Tiere zur gesundheitlichen Gefahr werden.
  • Besonders Kranke, Alte und Kinder können nur schwer mit hohen Temperaturen umgehen.
  • Mögliche gesundheitliche Folgen können Befindlichkeitsstörungen und Kreislaufstörungen sein.
  • Heiße Wohnräume zerstören das Wohlgefühl, welches in den eigenen Wänden erhalten bleiben sollte.
  • Hohe Temperaturen, Blendungen und grelles Licht belasten die Konzentration und die Augen stark, ein effektives Arbeiten ist so unmöglich.

Die Besonderheiten des Plissees

Plissees werden auch als Faltstores oder Raffrollos bezeichnet, wobei die Bezeichnung Raffrollo etwas verwirrend ist. Rollos unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von Plissees, weshalb diese Bezeichnung nicht gerechtfertigt ist. Plissees sind wahre Universal-Talente und bieten viele Vorteile, welche den von Rollos oder Jalousien weit überlegen sind.

Auswahl

Plissees sind in sehr vielen Varianten, Modellen und für nahezu jedes Fenster geeignet. Selbst runde und vieleckige Fenster, sowie Fenster in Sonderformen können mit einem Plissee ausgestattet werden. Für jedes Fenster kann ein speziell angefertigtes Faltstore bestellt werden, das Ausmessen ist einfach und schnell erledigt.

Befestigungsmöglichkeiten

Faltstores können an unterschiedlichen Stellen am und vor dem Fenster befestigt werden. So können abdunkelnde Plissees ein optimales Ergebnis erzielen. Dies lässt sich mit Rollos oder Jalousien kaum erreichen.

Individuelle Einstellbarkeit

Plissees können nach oben und unten verschoben und geöffnet werden, auf diese Weise kann der gerade erforderliche Sichtschutz und Sonnenschutz individuell eingestellt werden. Je nach Stofffarbe und Stoffeigenschaften gelangt trotzdem noch ausreichend Sonnenlicht in den Raum, ein gleichzeitiges Blenden wird zuverlässig verhindert. Diese Individualität kann mit keinem Rollo oder keiner Jalousie erreicht werden.

Energiesparmöglichkeiten

Wabenplissees, beschichtete Plissees und Duette Plissees sind eine wirkungsvolle Maßnahme, um die Energie- und Heizkosten zu senken. Sie bilden eine Schutzschicht zwischen dem Wohnraum und der Fensterscheibe, so können heiße und kalte Luft nicht in den Raum gelangen. Andererseits wird die warme Luft im Innenraum wesentlich länger gehalten, im Sommer bleiben die Räume angenehm temperiert. Selbst Dachfenster sind mit einem solchen Plissee bestens ausgerüstet.

Dekorativer Aspekt

Plissees sind in so ziemlich allen Farben, Mustern und Stoffqualitäten erhältlich. Auch bedruckte Faltstores, mit Motiven oder Fotodrucken, sind heute erhältlich. Mit einem solchen persönlichen Plissee wird jedem Raum eine ganz individuelle Note verleiht. Mit den verschiedenen Mustern können immer wieder unterschiedliche Lichteffekte erzielt werden. Aber auch das elegante Aussehen ist ein Pluspunkt, denn für jeden Einrichtungsstil sind dazu passende Plissees erhältlich.

Einsetzbarkeit

Faltstores können in jedem Raum eingesetzt werden. Selbst das Badezimmer oder der Saunabereich können mit einem Plissee ausgestattet werden. Speziell entwickelte Feuchtraumplissees sind genau für diese Räume geeignet. Auch das Schlafzimmer und Kinderzimmer kann mit einem Plissee bestückt werden, abdunkelnde Stoffe mit Seitenschienen sind ideal für diese Räume.

Bedienungsmöglichkeiten

Faltstores können mit unterschiedlichen Vorrichtungen bedient werden, es gibt die Möglichkeiten der Schnurbedienung, Griffbedienung und Stangenbedienung. Selbst elektrisch betriebene Plissees sind möglich, sie sind vor allem für Wintergärten eine Erleichterung. Zudem lassen sich diese Plissees mit einem elektronischen Steuerungssystem verbinden.

Plissees passen überall!

Plissees sind anderen innenliegenden Sonnenschutzsystemen weit überlegen, da auch das Energiesparen mit ihnen ein leichtes ist. Die Aluminium- und Perlmutbeschichtung sorgt für eine optimale Reflexion des Sonnenlichtes und der warmen oder kalten Luft, so dass in den Räumen stets behagliche Temperaturen herrschen. Auch der dekorative Aspekt ist für den Siegeszug des Plissees mit verantwortlich. Jeder Einrichtungsstil lässt sich mit einem passenden Faltstore unterstreichen und kombinieren.



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren